Kindertagespflege 

 

Info–Nachmittag für Interessierte an dem Qualifizierungs-Lehrgang für Kindertagespflege ab Januar 2020:

Montag, 16.09.2019, 15.30 Uhr, Rathausplatz 4, Raum 4

Die Familienbildung Wedel e.V. bildet Kindertagespflegepersonen aus und vermittelt sie in folgenden Bereichen an Eltern:

Groß Nordende, Haselau, Haseldorf, Heidgraben, Heist, Hetlingen, Holm, Moorrege, Neuendeich, Schenefeld, Tornesch, Uetersen, Wedel

Die Kindertagespflegepersonen 

  • haben an einem Qualifizierungslehrgang teilgenommen

  • verfügen über die Pflegeerlaubnis des Fachdienstes Jugend
    und Bildung

  • betreuen bis zu 5 Kinder im eigenen Haushalt, sehr individuell und zeitlich flexibel

  • nehmen regelmäßig an Reflexions-Treffen und Fortbildungen teil 

 

Die Eltern

  • werden von den Fachberaterinnen eingehend beraten

  • haben freies Wunsch- und Wahlrecht zwischen Krippe
    und Kindertagespflege

  • haben ab dem 1. Lebensjahr ihres Kindes Anspruch auf
    eine Betreuung 

  • können einen Antrag auf einkommensabhängige Ermäßigung stellen

Die Qualifizierung

  • läuft berufsbegleitend in den Abendstunden und am Wochenende

  • wird vom Kreis Pinneberg finanziell unterstüzt

 

Die Beratung der Eltern und Informationen über die Qualifizierung sind nach vorheriger Terminvereinbarung in Wedel, Schenefeld und Tornesch möglich. ​
 

TelefonischeSprechzeiten: 

Mo 17.00-19.00 Uhr,

Di & Do 9.00-12.00 Uhr

Außerhalb der Sprechzeiten können Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.

Bereich Wedel/Holm/Schenefeld: 

Edda Slivka, Tel. 04103 / 80 329 83 


Bereich Uetersen/Tornesch: 

Anke Börner, Tel. 04103 / 80 329 84 

Oder per Mail an kindertagespflege@familienbildung-wedel.de

Schauen Sie auch in unsere FAQ zur Kindertagespflege - hier werden häufig gestellte Fragen beantwortet.

Hier können Sie sich das "Merkblatt zum Verfahren zur Entlastung der Eltern im Hinblick auf die Kosten der Tagespflegebetreuung bis zur Neuordnung der Finanzierung" als PDF downloaden.

Das entsprechene Antragsformular für die Ermäßigung der Kindertagespflege können Sie hier downloaden

Weitere Informationen finden Sie unter www.kindertagespflege-kreis-pinneberg.de