In den Sommerferien - für Kinder von 9 – 12 Jahren
Alle reden vom Treibhauseffekt – was ist das? Mit Geschichten, Experimenten und Spielen klären wir, wie Klimawandel entsteht, was CO2 damit zu tun hat und welche Folgen die globale Erwärmung für Pflanzen, Tiere und Menschen hat und wie wir das Klima mit nachhaltigem Konsum schützen. Eine wichtige Rolle spielen Bäume (Wald), mit deren Aufbau, Funktion und Nutzen wir uns spielerisch beschäftigen. Ein Teil dieses Vormittags findet draußen statt. Materialkosten von 2,00 € sind in der Kursgebühr enthalten. Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung, Schreibzeug, Pausensnack und Getränk.

 

Bitte beachten: Für Ferienkurse muss eine Abmeldung spätestens 30 Tage vor Kursbeginn eingegangen sein, um für die Familien eine Planungssicherheit zu schaffen.


Nr. G3111 Mi 09.00 – 13.00 Uhr; 05.08.2020

Gebühr: 22,00 €

 

Was zum Kuckuck ist mit dem Klima los?

22,00 €Preis
Kursnummer
  • Termine:

    Nr. G3111 Mi 09.00 – 13.00 Uhr

    05.08.2020

    Gebühr: 22,00 €

  • Veranstaltungsort:

    Rathausplatz 4, Raum 3

  • Kursleitung:

    Dr. Ann-Carolin Meyer