Speedy - Vortrag:  Selbstfürsorge kommt vor Fremdfürsorge

Speedy-Vortrag mit Monja Buche: Selbstfürsorge kommt vor Fremdfürsorge

Möchten Sie besser auf sich achten? Möchten Sie im Hamsterrad des modernen Lebens gesund und gelassen bleiben? Bestimmt kennen Sie die Sicherheitseinweisung beim Fliegen: „Bei Druckabfall setzen Sie sich zuerst die Maske auf und helfen dann Kindern und bedürftigen Personen.“ Das gilt auch für die Erziehung unserer Kinder! Nur, wenn wir als Eltern gut auf uns achtgeben, können wir unsere Kinder im Alltag gelassen und stabil begleiten. Die 15 Tipps unserer Famibi-Leiterin helfen Ihnen, die eigenen Muster zu hinterfragen und sich zukünftig besser abzugrenzen – privat wie beruflich.

 

Nr. K6205 Do 19.30 – 20.30 Uhr; 09.06.2022

Gebühr: 10,00 €

Speedy - Vortrag:  Selbstfürsorge kommt vor Fremdfürsorge

10,00 €Preis
  • Termine:

    Nr. K6205 Do 19.30 – 20.30 Uhr

    09.06.2022

    Gebühr: 10,00 €

  • Veranstaltungsort:

    Online via Zoom

  • Kursleitung:

    Monja Buche

    (Business Coach und Sozialpädagogin)