Resilienz - Was macht Kinder stark?

Resilienz - Was macht Kinder stark?

Resiliente Kinder haben eine besondere Widerstandskraft, die ihnen hilft, Schwierigkeiten, Konflikte mit anderen Kindern und Schicksalsschläge zu bewältigen. Kann man diese Kraft erlernen? Wie kann ich mein Kind stärken, damit es sicher und selbstbewusst seinen Weg in seinem Leben macht? Dipl. Pädagoge Thomas Rupf zeigt auf humorvolle Art, was Kindern die Kraft gibt, gestärkt den alltäglichen Herausforderungen zu begegnen und mit Enttäuschungen oder Verletzungen richtig umzugehen und wie Kinder lernen, aktiv an ein Problem heranzugehen und an den Erfolg der eigenen Handlung zu glauben. Diese Widerstandsfähigkeit (Resilienz) ist erlernbar und sie kann weiterentwickelt werden!

 

Nr. K6204 Di 19.30 - 21.30 Uhr; 15.06.2021

Gebühr: 12,00 €

Resilienz - Was macht Kinder stark?

12,00 €Preis
  • Termin:

    Nr. K6204 Di 19.30 - 21.30 Uhr

    15.06.2021

    Gebühr: 12,00 €

  • Veranstaltungsort:

    Familien- und Nachbarschaftszentrum "Spatzennest", Buchsbaumweg, oder online via Zoom, Thomas Rupf

  • Kursleitung:

    Thomas Rupf