Die Vorfreude auf den Familienzuwachs ist groß, doch oft wird diese Freude von Ängsten und Fragen begleitet: Beispielsweise die Angst vor dem Mythos „Geburtsschmerzen“ und die Frage, ob eine schmerzarme oder gar schmerzfreie Geburt möglich ist. Oder die Frage, wie man schon während der Geburt den Grundstein für eine liebevolle und starke Beziehung zu dem Kind legen kann. Ängste und Fragen sind meist belastend und können das Erlebnis einer glücklichen Geburt negativ beeinflussen. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie den Angst–Anspannungs–Schmerz–Kreislauf durchbrechen und wie Sie alleine mit Ihrem Willen mittels Selbsthypnose einen schmerzfreien Zustand und eine sanfte Geburt erreichen können. Sie werden über bestehende Mythen zu Geburtsschmerzen und Hypnose aufgeklärt und auf einen sanften Geburtsablauf vorbereitet. Mitzubringen: bequeme Kleidung, ggf. ein Kissen. 

 

Infoabende:

Nr. B1007a Mi 19.30 – 21.00 Uhr 18.09.2019 
Nr. B1008a Mi 19.30 – 21.00 Uhr 11.12.2019

Gebühr:  5,00 € Verwaltungskosten
 

Kurs ab der 12. SSW, sollte vor der 37. SSW beendet sein:

Nr. B1007 Mi 19.30 – 21.30 Uhr; 25.09.19 – 16.10.19 (4x)

Gebühr: 150,00 €
Nr. B1008 Mi 19.30 – 21.30 Uhr; 08.01.20 – 29.01.20 (4x)

Gebühr:150,00 €

Mit Hypnose zur sanften Geburt

150,00 €Preis
Kursnummer
  • Termine:

    Infoabende:

    Nr. B1007a Mi 19.30 – 21.00 Uhr 18.09.2019 
    Nr. B1008a Mi 19.30 – 21.00 Uhr 11.12.2019

    Gebühr:  5,00 € Verwaltungskosten
     

    Kurs ab der 12. SSW, sollte vor der 37. SSW beendet sein:

    Nr. B1007 Mi 19.30 – 21.30 Uhr

    25.09.19 – 16.10.19 (4x)

    Gebühr: 150,00 €
    Nr. B1008 Mi 19.30 – 21.30 Uhr

    08.01.20 – 29.01.20 (4x)

    Gebühr:150,00 €

  • Veranstaltungsort:

    Rosengarten 6b

  • Kursleitung:

    Susanne Schmal