Kooperation & Frieden

Kooperation & Frieden mit dem Vater Ihrer Kinder

Ein Online-Abend für Mütter

Sie sind frisch getrennt oder schon länger alleinerziehend? Der Alltag mit Kindern und Job stellt uns hier oft vor eine sehr große Aufgabe. Viele Mütter fühlen sich sehr erschöpft und immer wieder überfordert mit den Kindern. Eine verständliche Situation! Würden Sie hier auch die Verantwortung ab und zu gerne an den Vater abgeben können, aber ein friedvoller Umgang scheint für Sie beide derzeit fast unmöglich? Dieser Vortrag ist genau richtig für Sie, wenn Sie vielleicht noch voller Wut auf Ihren Ex sind und dennoch für Ihre Kinder eine friedliche Elternschaft erreichen wollen. Sie erhalten konkrete Kommunikationstipps und Strategien an die Hand, wie eine sachliche Ebene als Eltern trotz des Trennungsschmerzes gelingen kann und wie Sie sich abgrenzen und gleichzeitig organisatorische Fragen friedlich klären können - für Ihren eigenen Seelenfrieden, aber vor allem für Ihre gemeinsamen Kinder. Den Link zu dieser Online-Veranstaltung via Zoom erhalten Sie zeitnah vor Kursbeginn. Die Referentin ist Trennungsbegleiterin für (frisch) getrennte Mütter.

 

Nr. K6217 Mo 19.30 - 21.30 Uhr; 10.05.2021

Gebühr: 12,00 €

Kooperation & Frieden

12,00 €Preis
Kursnummer
  • Termine:

    Nr. K6217 Mo 19.30 - 21.30 Uhr

    10.05.2021

    Gebühr: 12,00 €

  • Veranstaltungsort:

    Online via Zoom

  • Kursleitung:

    Franziska Karl