Die Pubertät

Die Pubertät – eine neue Erziehungsaufgabe für Eltern

Heutzutage – so sagen die Wissenschaftler – beginnt die Pubertät immer früher. Die Zeit der Geschlechtsreife tritt ein, die Kindheit ist beendet. Es sind nicht nur körperliche und psychische Veränderungen, die Sie hinnehmen müssen. Auch die Beziehung zum eigenen Kind verändert sich. Sie wird distanzierter – ein Abnabelungsprozess beginnt. Wenn Ihr Kind beginnt, selbstständig zu werden, ist dies eine enorme Herausforderung für Sie als Eltern. An diesem Abend erfahren Sie an praktischen Beispielen, wie Sie diese neue Erziehungsaufgabe meistern können. Im Anschluss ist Zeit für Ihre Fragen. Viele von Ihnen kennen unsere Referentin sicherlich schon: Sie ist STEP (Systematisches Training für Eltern u. Pädagogen) Trainerin, ehemalige Lehrerin und IPL-Therapeutin. Hinzu kommen ihre ganz persönlichen Erfahrungen als Mutter und Großmutter.

 

Nr. K6205 Do 19.30 - 12.30 Uhr; 10.11.2022

Gebühr: 15,00 €

 

Die Pubertät

15,00 €Preis
  • Termin:

    Nr. K6205 Do 19.30 - 12.30 Uhr

    10.11.2022

    Gebühr: 15,00 €

  • Veranstaltungsort:

    Rathausplatz 4, Raum 3

  • Kursleitung:

    Liane Biederlack