Familienbildung Wedel e.V.

Titelbild Sulawiki
FAMILIENBILDUNG WEDEL e.V.
FAMILIENBILDUNG WEDEL e.V.

Startseite




Die Familienbildung Wedel hat zum 1. Februar, 1. März 2019 oder später zwei Teilzeitstellen oder eine Vollzeitstelle im Arbeitsbereich Frühe Hilfen zu besetzen. Daher suchen wir

Sozialpädagogen/innen / Sozialarbeiter/innen


Aufgabe wird sein, im Rahmen des Projektes "Hand in Hand" Schwangere und Familien mit Kindern bis zum vierten Lebensjahr mit Unterstützungsbedarf zu begleiten und zu betreuen. Dies erfolgt bei Bedarf in Zusammenarbeit mit einer Familienhebamme und anderen Einrichtungen der Kinder- und Jgendhilfe, aber auch mit ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen.

An zwei Vormittagen sind feste Bürozeiten einzuhalten, die übrige Arbeitszeit steht für Hausbesuche, persönliche Beratungen, Begleitung zum Arzt, Behördengänge und anderes zur Verfügung. Der Umfang der Teilzeitstellen ist individuell verhandelbar. Der Arbeitsvertrag wird in Anlehnung an TVöD gechlossen.

"Hand in Hand" ist ein Angebot der Familienbildungsstätten im Kreis Pinneberg im Bereich "Frühe Hilfen für Familien". Es wird finanziert über den Kreis Pinneberg als Teil des Präventionskonzepts.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 28.12.2018 an info@familienbildung-wedel.de.








Kleine Vorschau

auf unser neues Programmheft!

















Wir wünschen Ihnen allen eine fröhliche, bunte und nicht allzu hektische Adventszeit














Ihre Pluspunkte in der Familienbildung:

Kleine Kursgrößen: Die optimale Kursgröße liegt bei 8 Teilnehmern, einige Kurse sind für 12 Teilnehmer konzipiert. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um auf Ihre individuellen Bedürfnisse persönlich eingehen zu können.
Kurze Kursdauer: Die Kurse laufen quartalsweise. So können Sie sich pro Quartal entscheiden, ob Sie in dem Kurs bleiben oder etwas anderes ausprobieren möchten.
Feste Kurszusammensetzung: So fällt Eingewöhnen, Wohlfühlen, Kennenlernen und aktives Mitgestalten leichter.
Qualifizierte KursleiterInnen: Unser Referententeam umfasst ausschließlich qualifizierte, kompetente und erfahrene MitarbeiterInnen.
Keine Mitgliedschaft: Sie entscheiden sich für einen Kurs und die entsprechende Kursgebühr. Weitere Kosten entstehen nicht, Kündigungsfristen können nicht verpasst werden.
E-Mail-Erinnerungsservice: Kurz vor Beginn des Kurses erinnern wir Sie noch einmal an Ihren gebuchten Kurs.
Beratung im Alltag: Nutzen Sie das Wissen und die Erfahrungen unserer Mitarbeiterinnen und ReferentInnen. Wir helfen Ihnen gerne weiter!



Kontakt         Anmeldeformular         Datenschutz         Teilnahmebedingungen         SEPA-Basislastschriftmandat

Lagepläne     Noch Fragen?               Beratungen
Druckversion | Seite aktualisiert am 07.12.2018
Website made by Sulaweb    Login