Familienbildung Wedel e.V.

Titelbild Sulawiki
FAMILIENBILDUNG WEDEL e.V.
FAMILIENBILDUNG WEDEL e.V.

Angebote in Tornesch

Liebe Familien in Tornesch,

wir bedauern sehr, dass wir aufgrund von fehlenden geeigneten Räumen unsere Angebote an Eltern-Kind- und Hebammenkursen in Tornesch stark einschränken müssen. Wir freuen uns, wenn wir Sie an unseren anderen Standorten in Wedel, Schenefeld, Halstenbek und Moorrege oder in der FBS Uetersen begrüßen können.



Babycafé

ohne Anmeldung – gebührenfrei
Das Baby ist da – und mit ihm viel Glück, Freude und viele neue Fragen. Wir laden Sie ein, bei Tee oder Kaffee mit unserer Referentin alle Fragen rund um Füttern, Schlafen, Trösten und Stillen zu besprechen. Treffen Sie hier andere Eltern, tauschen Sie Erfahrungen aus und knüpfen Sie neue Kontakte. Willkommen sind alle Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr von den ersten Lebenswochen an.
Nr. R9000 jeden Mittwoch 09.30 – 11.00 Uhr außer in den Schulferien
Stadtteilbüro in der Pommernstraße 99
Melanie Zimmermann



Hebammenberatung im Babycafé

gebührenfrei – ohne Anmeldung
Jeden ersten Mittwoch im Monat ist die Hebamme Simone Sprengel zu Gast im Babycafe. Wie geht es Mutter und Baby nach der Geburt? Gedeiht mein Baby gut? Wann und wie stelle ich von Milch auf Brei um? Hebammen sind „die Fachfrauen“ für alle Fragen zu Mutter und Kind während des ganzen ersten Lebensjahres. Unsere Hebammenberatung bieten wir Kooperation mit dem AWO–Familienzentrum Tornesch an. Auch am 09.01.2019.
jeden ersten Mittwoch im Monat 09.30 – 11.00 Uhr (nicht in den Schulferien)
Stadtteilbüro in der Pommernstraße 99
Simone Sprengel



Unsere Hebamme Simone Sprengel übernimmt auch Schwangerenberatung und Wochenbett- betreuung. Bei Fragen zur Schwangerschaft oder zum Kursverlauf setzen Sie sich gerne direkt mit ihr in Verbindung: Tel. 04122/560967.


Rückbildung

Der Schwerpunkt liegt in diesen Kursen bei gezielter Beckenbodengymnastik. Körper- übungen helfen Bauch, Beine, Po und Rücken zu stärken und die Stabilität des Körpers wiederherzustellen. Wir empfehlen, ca. 8 Wochen nach der Geburt zu beginnen. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für den 10–stündigen Kurs komplett, wenn er innerhalb der ersten vier Monate nach der Geburt begonnen wird.
Nr. R9501 Mo 10.00 – 11.15 Uhr
10.09.18 – 19.11.18 (8x)

Stadtteilbüro in der Pommernstraße 99
Simone Sprengel




Von der Milch zum Brei

Erfahren Sie alles über Beikost: Ab wann ist es sinnvoll, mit Beikost zu beginnen, welche Reifezeichen sind zu beachten, was gibt es für verschiedene Methoden. Unsere Hebamme Simone Sprengel rechnet dieses Angebot direkt mit Ihrer Krankenkasse ab, bitte bringen Sie Ihre KK–Karte mit.
Nr. R9505 Di 10.30 – 12.00 Uhr 30.10.2018
Stadtteilbüro in der Pommernstraße 99
Simone Sprengel


Beratung rund um die Kindertagespflege in Tornesch jeden Dienstag, 15.00 – 18.00 Uhr. Einen Termin vereinbaren Sie bitte mit Anke Börner, Tel. 04103/8032984


In Kooperation mit dem AWO–Familienzentrum

Bevor der Kragen platzt

„Manchmal bin ich so wütend auf mein Kind, da könnte ich...“ oder „Die Wutanfälle meines Kindes bringen mich noch zur Verzweiflung!“ Kennen Sie diese Gedanken? Eltern sind nicht vorbereitet auf die Wut, die auf beiden Seiten im Umgang mit Kindern entstehen kann. Wir wollen die Wut besser verstehen: Was ist Wut? Wie entsteht sie? Wie reagiere ich, wenn mein Kind wütend ist? Was mache ich mit meiner eigenen Wut? Gemeinsam werden wir Handlungsalternativen erarbeiten. Bringen Sie Ihre Wut gern mit.
Nr. R9401 Di 19.30 - 21.30 Uhr 27.11.2018 12,00 €
AWO-Kindergarten Lüttkamp
Andrea Hitter


„Manchmal weiß ich nicht mehr weiter...“

Das Leben mit unseren Kindern ist wunderbar, aber manchmal auch sehr schwierig. Es gibt Situationen, da wissen wir Eltern einfach nicht mehr weiter und für manche Kinder benötigen Eltern mehr Kraft als für andere. An diesem Abend sprechen wir über schwierige Erziehungssituationen. Vielleicht ist es das sogenannte Trotzverhalten, vorsichtiges oder ängstliches Verhalten, Verweigerungen oder aggressive Übergriffe, die Eltern ratlos werden lassen. Wir sprechen über den eigenen Erziehungsstil, Konsequenzen in der Erziehung und über die Frage, was Kinder von ihren Eltern brauchen.
Nr. R9402 Do 19.00 – 21.00 Uhr 30.08.2018 12,00 €
AWO-Kindergarten Lüttkamp
Sylke Rothacker
Druckversion | Seite aktualisiert am 21.06.2018
Website made by Sulaweb    Login