Familienbildung Wedel e.V.

Titelbild Sulawiki
FAMILIENBILDUNG WEDEL e.V.
FAMILIENBILDUNG WEDEL e.V.

Ferienkurse

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Wir melden uns nur, wenn Sie einen Platz auf der Warteliste erhalten haben. Sie erhalten keine Rechnung. Bitte geben Sie uns eine SEPA Einzugsermächtigung und senden uns, wenn noch nicht geschehen, das ausgefüllte Formular für das Basislastschriftverfahren zu oder zahlen Sie den Kurs per Überweisung.


Was mache ich in den Sommerferien?


Bitte beachten Sie, dass für die Ferienkurse eine Abmeldung spätestens 30 Tage vor Kursbeginn eingegangen sein muss, um für die Familien eine Planungssicherheit zu schaffen.

Ferien-Reitkurse

Für Jungen und Mädchen ab 5 Jahren
Wir putzen und pflegen die Ponys und lernen spielerisch Basiswissen. Außerdem wird natürlich geritten und gespielt. Bei schlechtem Wetter malen wir die Pferde mit Fingerfarben an oder eigene Pferdebilder. Jedes Kind kann mitmachen! Mitzubringen: Fahrradhelm, lange Hose, feste Schuhe, ggf. Gummistiefel. Keine Geschwister- ermäßigung möglich.
Nr. G3102 Mo – Fr 09.00 – 12.00 Uhr 24.07.17 – 28.07.17 125,00 € (ausgebucht)
Nr. G3103 Mo – Fr 09.00 – 12.00 Uhr 31.07.17 – 04.08.17 125,00 € (ausgebucht)
Nr. G3104 Mo – Fr 09.00 – 12.00 Uhr 21.08.17 – 25.08.17 125,00 €
Nr. G3105 Mo – Fr 09.00 – 12.00 Uhr 28.08.17 – 01.09.17 125,00 € (ausgebucht)
Reitschule Schernikau, Bullenseedamm
Anja Schernikau




Kunterbunte Nähwerkstatt

Für Mädchen und Jungen (!) ab 8 Jahren
Eine ganze Woche beschäftigen wir uns mit Stoffen, Schere, Nadel und Faden ... und mit der Nähmaschine: Vom Zuschneiden bis zum fertigen Top, zum coolen Rucksack oder zur Strandtasche, zur Handy-Tasche oder ... bring deine Ideen einfach mit. Außerdem bitte mitbringen: verschiedene (bunte) Stoffe, eine gute Schere, einen Pausensnack und, wenn vorhanden, eine Nähmaschine und Knöpfe, Klettband, Bordüren, Quasten, Kordeln, Pailletten ... Wir werden tolle Sachen herstellen und eine Menge Spaß haben! Max. 6 Kinder.
Nr. G3108 Mo – Fr 09.30 – 12.30 Uhr 24.07.17 – 28.07.17 75,00 € (ausgebucht)
Rathausplatz 4, Raum 2 + 4
Meike Krohn



SommerFerienWoche auf der MitmachFarm SchenerLand

Naturfreudige Schulkinder zu Gast bei glücklichen Tieren
Die fünf Tage der Ferien-Farmer beginnen mit Hühner rauslassen, Schafen und Katzen „Guten Morgen“ sagen und später beim Farmerfrühstück unter der alten Eiche besprechen, wer sich worum kümmert. Wie geht Tischdecken für die neun Schafe? Wieso gibt es hier keinen Abfall? Was wächst im Gemüsegarten zum Mittagessen? Montag bis Donnerstag 9.00 – 14.30 Uhr, Donnerstag geht's bei passender Wetterlage um 18.00 Uhr weiter mit Zelt, Lagerfeuer und einer Nacht zwischen Hühnern und Schafen, bis am Freitag um 13.00 Uhr die Woche endet. Müllfreies Frühstück bitte mitbringen, Mittagessen wird gemeinsam zubereitet. Mehr Informationen und Wegbeschreibung unter www.schenerland.de. [www]
Nr. G3111 Mo – Fr 09.00 – 14.30 Uhr 24.07.17 – 28.07.17 150,00 €
SchenerLand
Janne Behrens-Buchmann, Lilith Neumann



Endlich wieder:

Eine Sommerwoche im Wald

Für Kinder von 6 – 10 Jahren
Im Wald und in den Sandbergen gibt es so viel zu entdecken! Wir sind die ganze Zeit draußen, riechen, fühlen, klettern, laufen, suchen und finden, spielen und ... lernen, aber ganz anders als in der Schule! Mitzubringen: feste Schuhe, Rucksack mit Ersatzkleidung und müllfreies Frühstück. Ein Elternabend ist verbindlich. Termin wird per Mail bekannt gegeben.
Nr. G3112 Mo – Fr 09.00 – 13.00 Uhr 28.08.17 – 01.09.17 100,00 €
Treffpunkt: Holmer Sandberge, Parkplatz Pinneberger Straße
Anke Börner, Tina Böge


Nutzen Sie die Bildungsgutscheine für „Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben“! Sehr viele unserer Kurse sind anerkannt. Wir beraten Sie gern, Anträge liegen im Büro bereit.


Was mache ich in den Herst- und Weihnachtsferien?


Bitte beachten Sie, dass für die Ferienkurse eine Abmeldung spätestens 30 Tage vor Kursbeginn eingegangen sein muss, um für die Familien eine Planungssicherheit zu schaffen.



Ferien-Reitkurse

Für Jungen und Mädchen ab 5 Jahren
Wir putzen und pflegen die Ponys und lernen spielerisch Basiswissen. Außerdem wird natürlich geritten und gespielt. Bei schlechtem Wetter malen wir die Pferde mit Fingerfarben an oder eigene Pferdebilder. Jedes Kind kann mitmachen! Mitzubringen: Fahrradhelm, lange Hose, feste Schuhe, ggf. Gummistiefel. Keine Geschwister- ermäßigung möglich.
Nr. G3115 Mo – Fr 09.00 – 12.00 Uhr 16.10.17 – 20.10.17 125,00 €
Nr. G3116 Mo – Fr 09.00 – 12.00 Uhr 23.10.17 – 27.10.17 125,00 €
Reitschule Schernikau, Bullenseedamm
Anja Schernikau


Naturfreudige Schulkinder zu Gast bei glücklichen Tieren

Die vier Tage der Farmer-Ferien beginnen mit Hühner rauslassen, Schafen und Katzen „Guten Morgen“ sagen und später beim Farmerfrühstück (bitte eine Butterstulle mitbringen, die aus dem Gemüsegarten belegt wird!) unter der alten Eiche besprechen, wer sich worum kümmern mag. Wie geht Tischdecken für die neun Schafe? Wieso gibt es hier keinen Abfall? Früher hießen die Oktober-Ferien Kartoffelferien – also: Nix wie rin inne Kartüffeln! Janne und ihre Tiere lüften so manches Geheimnis über den Zauber und die Kraft der Natur. Mehr Informationen und Wegbeschreibung unter www.schenerland.de [www].
Nr. G3117 Mo – Do 16.10.17 – 19.10.17 09.00 – 13.00 Uhr 60,00 €
SchenerLand
Janne Behrens–Buchmann, Lilith Neumann

M


Kunterbunte Nähwerkstatt

Für Mädchen und Jungen (!) ab 8 Jahren
Eine ganze Woche beschäftigen wir uns mit Stoffen, Schere, Nadel und Faden... und mit der Nähmaschine: Vom Zuschneiden bis zum fertigen Top, zum coolen Rucksack oder zur Strandtasche, zur Handy–Tasche oder... bring deine Ideen einfach mit. Außerdem: verschiedene (bunte) Stoffe, eine gute Schere, einen Pausensnack und, wenn vorhanden, eine Nähmaschine und Knöpfe, Klettband, Bordüren, Quasten, Kordeln, Pailletten... Wir werden tolle Sachen herstellen und eine Menge Spaß haben! Max. 6 Kinder.
Nr. G3118 Mo – Fr 16.10.17 – 20.10.17 09.30 – 12.30 Uhr 75,00 €
Rathausplatz 4, Raum 3
Meike Krohn


Im Januar: Bionik-Workshop

Für Kinder von 8 – 11 Jahren
Bionik ist zusammengesetzt aus Biologie und Technik und bedeutet „Von der Natur lernen“. Was können wir von den Tieren und von den Pflanzen lernen, um es in der Technik anzuwenden? Das ist ein äußerst spannendes Thema und es ist erstaunlich, wie perfekt die Natur in vielen technischen Belangen entwickelt ist! Ihr werdet überrascht sein und natürlich viele Experimente selbst ausprobieren. Da viele bionische Entwicklungen auch für die Raumfahrt nützlich sind, werden wir uns einen Tag mit Licht, Optik und dem All beschäftigen. Materialkosten von 5,00 € sind in der Kursgebühr enthalten.
Nr. G3119 Mi – Fr 03.01.18 – 05.01.18 09.30 – 13.00 Uhr 65,00 €
Rosengarten 6b
Dr. Ann-Carolin Meyer
Druckversion | Seite aktualisiert am 25.07.2017
Website made by Sulaweb    Login