Familienbildung Wedel e.V.

Titelbild Sulawiki
FAMILIENBILDUNG WEDEL e.V.
FAMILIENBILDUNG WEDEL e.V.

Angebote in Schenefeld

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Wir melden uns nur, wenn Sie einen Platz auf der Warteliste erhalten haben. Sie erhalten keine Rechnung. Bitte geben Sie uns eine SEPA Einzugsermächtigung und senden uns, wenn noch nicht geschehen, das ausgefüllte Formular für das Basislastschriftverfahren zu oder zahlen Sie den Kurs per Überweisung.




Vortrag Elterngeld (-Plus) und Elternzeit

Kooperation mit der Gleichstellungs- beauftragten der Stadt Schenefeld
Für viele werdende Eltern stellt sich bei der Planung der Elternzeit und beim Ausfüllen der entsprechenden Anträge eine Vielzahl von Fragen: Wie, wo und wann beantrage ich die Elternzeit? Wie wird das Elterngeld berechnet? Hat jeder Anspruch auf Elterngeld? Was ist Elterngeld–Plus? Wann wird ein Einkommen aus Teilzeitarbeit auf das Elterngeld angerechnet, wann nicht? Welche Fristen sind zu beachten?

Am Vortragsabend wird die Rechtsanwältin Frau Lotzkat einen Überblick über die Regelungen geben, damit Ihnen Begriffe wie Elterngeld, Elterngeld–Plus, Elternzeit, Elternteilzeit, Partnermonate und Partnerbonus- monate verständlich werden. Während des Vortrages haben Sie die Möglichkeit Fragen zu stellen.
Nr. S7400 Mi 19.30 – 21.00 Uhr 11.10.2017 gebührenfrei
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Sascha Lotzkat

Kurstipp: Vortrag Elterngeld (-Plus) und Elternzeit am 08.11.2017 und 23.01.2018 in Wedel (s. unter Willkommen von Anfang an)

Endlich wieder da:

Unsere Hebammenkurse in Schenefeld

Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen jeder schwangeren Frau Geburtsvorbereitungs– und Rückbildungs- kurse. Die Hebamme rechnet dies direkt mit den Krankenkassen ab. Für Informationen über die Kurse und Anmeldungen melden Sie sich in unserem Büro. Bei Fragen zum Verlauf Ihrer Schwangerschaft oder zur Wochenbettbetreuung können Sie sich auch direkt mit unserer Hebamme in Verbindung setzen: Maike Tauchmann 040/87099716. Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt online über unser Anmeldeformular oder Sie nehmen telefonisch Kontakt mit unserem Büro auf: 04103/8032980.


Geburtsvorbereitung

Wir befassen uns mit Themen rund um die Schwangerschaft, die Geburt, das Wochenbett, die Stillzeit und das Leben mit dem Neugeborenen. Darüber hinaus bleibt Zeit für Ent- spannung, den Austausch mit den anderen Frauen und eigene Fragen. Für Informationen über den Kurs und Anmeldungen melden Sie sich in unserem Büro.
Nr. S7801 Di 18.30 – 20.30 Uhr 01.08.17 – 12.09.17 (7x)
Nr. S7802 Di 18.30 – 20.30 Uhr 10.10.17 – 21.11.17 (7x)
Nr. S7803 Di 18.30 – 20.30 Uhr 09.01.18 – 20.02.18 (7x)
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Maike Tauchmann


Rückbildung

Der Schwerpunkt liegt in diesen Kursen bei gezielter Beckenbodengymnastik. Körperübungen helfen Bauch, Beine, Po und Rücken zu stärken und die Stabilität des Körpers wiederherzustellen. Wir empfehlen, ca. 8 Wochen nach der Geburt zu beginnen. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für den 10–stündigen Kurs komplett, wenn er innerhalb der ersten vier Monate nach der Geburt begonnen wird. Ihr Baby ist natürlich herzlich willkommen.
Nr. S7804 Di 16.45 – 18.00 Uhr 01.08.17 – 19.09.17 (8x)
Nr. S7805 Di 16.45 – 18.00 Uhr 10.10.17 – 28.11.17 (8x)
Nr. S7806 Di 16.45 – 18.00 Uhr 09.01.18 – 27.02.18 (8x)
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Maike Tauchmann

NEU: Hebammencafé

gebührenfrei – ohne Anmeldung
Die Familienhebamme Nina Kayser gibt individuelle und vertrauliche Beratung und Unterstützung für Schwangere und Frauen mit Kindern im ersten Lebensjahr bei
• Problemen/Fragen zur Schwangerschaft
• Fragen/Planung der Geburt
• Umgang mit dem Neugeborenen
• Stillberatung
• Erstes Lebensjahr des Kindes(Stillen, Ernährung, Spielzeug)
Nicht in den Schulferien und am 02. + 30.10.2017
Nr. S7800 jeden Montag ab 21.08.17 10.00 – 12.00 Uhr


Babytreff

gebührenfrei – ohne Anmeldung – jeden Montag
Das Baby ist da – und mit ihm viel Glück, Freude und viele neue Fragen. Wir laden Sie ein, bei Tee oder Kaffee mit unserer Referentin alle Fragen rund ums Füttern, Schlafen und Trösten, Stillen und Unterstützung z.B. durch das Projekt „wellcome“ zu besprechen. Treffen Sie hier andere Eltern, tauschen Sie Erfahrungen aus und knüpfen Sie neue Kontakte. Willkommen sind alle Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr von den ersten Lebenswochen an. Unser Babytreff wird unterstützt durch „Glücksgriff – der soziale Kreislauf e.V.“.
Nr. S7000 Mo 10.00 – 11.30 Uhr außer in den Schulferien und am 02. + 30.10.17
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Baiba Schmidtbauer




PEKiP® – das Prager-Eltern-Kind-Programm

PEKiP® begleitet Sie und Ihr Baby ab der 6. Woche im ganzen 1. Lebensjahr. Bei den wöchentlichen Treffen haben Sie Zeit, sich ganz auf Ihr Baby einzustellen und einen intensiven Kontakt aufzubauen. Dies erleichtert es Ihnen, die Wünsche und Bedürfnisse Ihres Babys richtig zu verstehen. Vielfältige Spielanregungen, die dem Entwicklungsstand der Babys entsprechen, fördern die ganzheitliche Entwicklung. Sie bekommen Kontakt zu anderen Eltern und es ist Zeit für Gespräche, Tipps und Informationen über den Alltag mit Ihrem Baby. Die Babys sind während des Kurses meist unbekleidet, um ihnen die größte Bewegungsfreiheit zu ermöglichen. Bitte Handtuch/ Wickelunterlage mitbringen. Die Anmeldung ist jederzeit möglich. Sie können sich für einen Kurs schon vor der Geburt des Kindes vormerken lassen, der Platz muss nach der Entbindung bestätigt werden.

Für im April, Mai, Juni, Juli 2017 geb. Babys
Nr. ZS7010A Do 10.30 - 12.00 Uhr Kursdauer: 07.09.17 - 08.02.2018 neue Gruppe

Für im August,September 2017 geb. Babys
Nr. ZS7010B Do 08.45 - 10.15 Uhr Kursdauer: 09.11.17 - 19.04.18 neue Gruppe

Für im Januar, Februar, März 2017 geb. Babys
Nr. XS7010e Di 10.30- 12.00 Uhr Kursdauer: 16.05.17 - 21.11.17 voll

151,20 € für 18 Treffen
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Sigrun von Appen



Erste Hilfe für das Baby

mit Babys am Vormittag
An diesen beiden Vormittagen erfahren Sie von einer erfahrenen Notfallsanitäterin und Kinderheilpraktikerin alles Notwendige über die Erste Hilfe bei Notfällen mit Ihrem Baby. So haben Sie ein sicheres Gefühl und wissen, was Sie im Notfall unternehmen müssen.
Nr. S7401 Fr 10.00 – 12.30 Uhr 22. + 29.09.17 (2x) 30,00 €
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Elena Claussen


Neu: Mein Baby entdeckt die Welt


Babymassage und (viel) mehr

von 3 – 5 Monaten
Babys haben ein besonderes Bedürfnis nach Berührung, Wärme und Liebe. Über Berührungen erlebt das Baby sich und seine Welt. Massage hilft dem Baby, sich selber zu spüren, aber auch den begleitenden Erwachsenen mit allen Sinnen wahrzunehmen. Dies führt zu einer tiefen Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Baby. Sie erleben, dass Sie durch die Massage die Körpersignale Ihres Babys bewusster wahrnehmen können, und wir zeigen Ihnen Wege, Ihr Baby in schwierigen Phasen wie Schlaflosigkeit, Bauchschmerzen und Unruhe- zuständen zu unterstützen. Weitere Kursinhalte sind erste Sing– und Fingerspiele, Anregungen zur Sinnesentwicklung und Zeit zum Austausch untereinander. Bitte bringen Sie zur Massage ein Massageöl (z.B. Mandelöl) und ein Handtuch mit.

Nr. S7101 Mi 11.00 – 12.00 Uhr 22.11.17 – 31.01.18 (9x) 40,50 €
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Merle Weiß



Alle Sinne spielen mit

ab 5 Monaten
Unsere Babys entdecken überall Neues. Neugierig erforschen sie mit allen Sinnen ihre Umwelt. Mit altersgerechten Spiel– und Bewegungs- angeboten sowie Liedern und Fingerspielen geben wir den Babys hier Anregungen zur Entwicklungsförderung.
Nr. S7102 Mi 09.00 – 10.00 Uhr 06.09.17 – 15.11.17 (9x) 36,00 €
Nr. S7103 Mi 09.00 – 10.00 Uhr 22.11.17 – 31.01.18 (9x) 36,00 €
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Merle Weiß

Kleine Racker in Bewegung

ab 7 Monaten
Unser Baby lernt ständig dazu. Motorische Fähigkeiten müssen erprobt und eingeübt werden, und die Kinder brauchen Zeit und Anregungen, um ihre Welt mit allen Sinnen zu entdecken und zu verstehen.
Nr. S7104 Mi 10.00 – 11.00 Uhr 06.09.17 – 15.11.17 (9x) 36,00 €
Nr. S7105 Mi 10.00 – 11.00 Uhr 22.11.17 – 31.01.18 (9x) 36,00 €
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Merle Weiß




Beratung rund um die Kindertagespflege

im Schenefelder Kinderzimmer. Einen Termin vereinbaren Sie bitte bei Edda Slivka unter der Telefonnummer 04103/8032983.



Musikalische Reisen

für Kinder von 4 Monaten bis 3 Jahren
Bereits unsere Babys besitzen ein feines Gespür für Melodien und Rhythmen. Musik gibt unseren Kindern Orientierung, Halt und Sicherheit und schaff t eine ganz besonders intensive Zeit der Zuwendung, die Kinderaugen strahlen lässt. Im Laufe der Jahreszeiten wollen wir gemeinsam singen, spielerisch musizieren und tanzen, wollen unsere Kinder Musik erleben lassen und sehen, dass es ganz leicht und schön ist, das gemeinsame Leben mit Musik zu begleiten. Unsere Referentin hat eine Musikgarten–Ausbildung und freut sich, mit Ihnen und Ihren Kindern auf diese musikalische Reise zu gehen. Dieser Kurs findet auch in den Herbstferien und am 05.01.18 statt.
Nr. S7210 Fr 09.15 – 10.00 Uhr 06.10.17 – 10.11.17 (6x) ab 4 Monaten 30,00 €
Nr. S7211 Fr 10.05 – 10.50 Uhr 06.10.17 – 10.11.17 (6x) ab 12 Monaten 30,00 €
Nr. S7212 Fr 09.15 – 10.00 Uhr 24.11.17 – 26.01.18 (8x) ab 4 Monaten 40,00 €
Nr. S7213 Fr 10.05 – 10.50 Uhr 24.11.17 – 26.01.18 (8x) ab 12 Monaten 40,00 €
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Stephanie Heil

N


Alles mit Musik...

für Kinder von 1 – 3 Jahren mit Eltern – am Nachmittag
Vom Aufstehen bis zum Schlafengehen – wir können den ganzen Tag mit Liedern begleiten. Dies macht nicht nur Freude, sondern Singen, Tanzen, das Hören von Musik und Ausprobieren erster Instrumente fördern die Konzentration, Motorik, soziale Kompetenzen und Sprachfähigkeit. Die Kinder erleben uns Erwachsene im Umgang mit Musik und fi nden so selber den Weg ins aktive Musizieren. Sollten die angegebenen Uhrzeiten für Sie nicht möglich sein, sprechen Sie uns an. Kein Kurs am 25.10.17, aber am 18.10.17.
Nr. S7200 Mi 15.00 – 15.45 Uhr 27.09.17 – 15.11.17 (7x) ab 15 Monaten 35,00 €
Nr. S7201 Mi 15.50 – 16.35 Uhr 27.09.17 – 15.11.17 (7x) ab 2 Jahren 35,00 €
Nr. S7202 Mi 16.40 – 17.25 Uhr 27.09.17 – 15.11.17 (7x) ab 2¾ Jahren 35,00 €
Nr. S7203 Mi 15.00 – 15.45 Uhr 29.11.17 – 31.01.18 (8x) ab 15 Monaten 40,00 €
Nr. S7204 Mi 15.50 – 16.35 Uhr 29.11.17 – 31.01.18 (8x) ab 2 Jahren 40,00 €
Nr. S7205 Mi 16.40 – 17.25 Uhr 29.11.17 – 31.01.18 (8x) ab 2¾ Jahren 40,00 €
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Meike Förster–Bläsi

Musikalische Früherziehung

für Kinder von 3 – 5 Jahren ohne Eltern
Jedem Menschen wird Musikalität in die Wiege gelegt. Kinder haben eine angeborene Fähigkeit zum Singen, zu rhythmischen Bewegungen. Sie sind in der Lage, sich durch Klang und Bewegung auszudrücken. Wie alles, was nicht gepflegt und gefördert wird, geht Musikalität verloren. Die schönste Form, Musikalität zu fördern, ist die des gemeinsamen Musizierens, das spielerische Empfi nden von Musik. Wir werden singen, tanzen, mit dem kleinen Orffschen Schlagwerk musizieren und große Instrumente kennenlernen. Es wird die Taktsprache vermittelt und die relative Solmisation. Natürlich findet eine Eingewöhnungszeit mit Elternteil statt. Mehr über Gabriele Dörr: www.die-sprosse.de [www]
Nr. S7206 Di 15.00 – 15.50 Uhr 05.09.17 – 14.11.17 (7x) ab 3 Jahren 45,50 €
Nr. S7207 Di 15.50 – 16.35 Uhr 05.09.17 – 14.11.17 (7x) ab 4 Jahren 45,50 €
Nr. S7208 Di 15.00 – 15.50 Uhr 21.11.17 – 30.01.18 (9x) ab 3 Jahren 58,50 €
Nr. S7209 Di 15.50 – 16.35 Uhr 21.11.17 – 30.01.18 (9x) ab 4 Jahren 58,50 €
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Gabriele Dörr


Russischer Miniclub

für Kinder von 1 – 5 Jahren mit Eltern
Ihre Kinder sprechen Russisch? Sie wollen russische Traditionen pflegen? Bei uns werden Märchen und Gedichte erzählt, es wird zusammen gebastelt, gespielt, getanzt und gesungen und so die bilinguale Sprachentwicklung unterstützt. 3,00 € für Material sind in der Gebühr enthalten.
Nr. S7500 Do 16.30 – 18.00 Uhr
02.11.17 – 25.01.18 (10x)
49,50 €
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Tatiana Lisyanskaya


Bastelwerkstatt

für Kinder ab 4 Jahren mit Mama, Opa oder Tante...
Es wird geschnitten, gerissen, gemalt und geklebt... Jahreszeiten und Feste wollen wir in „Erbasteltes“ umsetzen. Die Jüngsten mit den Großen gemeinsam, die älteren Kinder können vieles schon allein. 7,00 € / Kind inkl. Material + 4,00 € /Erw.

Weihnachtsbasteln: Nr. S7502 Fr 16.00 – 17.30 Uhr 01.12.2017 7,00 € + 4,00 €
Winterbasteln: Nr. S7503 Fr 16.00 – 17.30 Uhr 26.01.2018 7,00 € + 4,00 €
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Kerstin Gabriel

Lotta ist ein glückliches Kind

„Wie können wir unsere Kinder in ein glückliches Leben führen?“ Für viele Eltern ist dies sicher das höchste Ziel ihrer Erziehung – und stellt doch die größte Herausforderung dar. Dabei können wir schon im Babyalter durch einen feinfühligen Umgang und eine sichere Bindung ein Fundament für das „Glücklichsein“ schaffen. Sie erfahren an diesem Abend, was Sie von Anfang an, aber auch noch im Kita-Alter tun können, damit Ihr Kind bei Ihnen seinen „sicheren Hafen“ findet und ein zufriedener, mitfühlender und selbstsicherer Mensch ist und bleibt.
Nr. S7405 Do 19.30 – 21.30 Uhr 18.01.2018 10,00 €
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Ina Lippold


Kinderängste – verstehen und helfen

Für manche ist es der Schulweg, die fremde Person, die Angst vor Verlust, für andere der große Frosch, der unter dem Bett hockt und nach den Füßen greifen will. Ängste gehören zu unserem Leben wie Weinen und Lachen. Auch unsere Kinder haben völlig normale Alltagsängste und entwicklungsbedingte Ängste, die sie durchstehen müssen und an denen sie wachsen können. Sie erhalten Einblick in den Ursprung der Ängste, und wir überlegen anhand der von Ihnen eingebrachten Ängsten Ihrer Kinder, wie wir mit ihnen besser umgehen können.
Nr.S7402 Mi 19.00 – 21.00 Uhr 22.11.2017 10,00 €
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Sylke Rothacker


Konsequenz statt Strafe

Aus Kindern sollen Erwachsene werden, die ihr Leben selbstbestimmt meistern. Dazu brauchen sie Eltern, die fördern, eine Richtung geben und Grenzen setzen. Leichter gesagt als getan – so manche Grenze ist bei Kindern äußerst unbeliebt. Was also tun, wenn sich Kinder nicht an Absprachen halten, sie ignorieren, sich widersetzen und so gar nicht hören? Ist das altbewährte System „Strafe“ noch passend und zielführend? Sollen Eltern nachgeben und unerwünschtes Verhalten und missachtete Regeln übersehen? Der Blick auf Konsequenzen kann manche Situation entschärfen. Er hilft, Streitigkeiten im Familienalltag zu mindern und fördert die Persönlichkeitsentwicklung. Bitte bringen Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit, an denen wir den Blick auf Konsequenzen erarbeiten können.
Nr. S7403 Mo 19.00 – 21.00 Uhr 22.01.2018 10,00 €
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Sylke Rothacker

Ein guter Übergang

- von der Kita in die Schule
Unser Kind kommt in die Schule – die Aufregung ist groß und beginnt schon Monate zuvor mit der Feststellung der Schulreife. Welche Faktoren für die Schulreife bzw. Schulfähigkeit ausschlaggebend sind, erfahren Sie an diesem Abend. Sie werden keine Checkliste zum Prüfen Ihres Kindes erhalten, aber wertvolle Informationen über die körperliche, geistige, motorische, sprachliche, emotionale und soziale Entwicklung eines Vorschulkindes und Tipps, wie Sie Ihr Kind vor Schuleintritt bestmöglich begleiten können. Mehr über die Referentin erfahren Sie unter www.die-sprosse.de [www].
Nr. S7404 Do 19.30 – 21.00 Uhr 09.11.2017 10,00 €
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Gabriele Dörr

Fitnesscocktail am Abend

Bewegung zu Musik – Herz–Kreislauftraining, Kräftigung und Entspannung. Hier ist jeder richtig, der wieder fit werden oder fit bleiben möchte – gerade nach der Babypause! Bauch, Beine, Po und Rücken stehen im Vordergrund. Mitzubringen: Badetuch oder Handtuch. Kein Kurs am 11.10.2017.
Nr. S7700 Mi 20.00 – 21.00 Uhr 06.09.17 – 15.11.17 (8x) 36,00 €
Nr. S7701 Mi 20.00 – 21.00 Uhr 29.11.17 – 31.01.18 (8x) 36,00 €
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Sandra Hochbrügge


Entspannungstraining

Einfach mal abschalten, runterfahren, den Akku wieder aufladen – die Zeit hierfür ist im Alltag rar. In diesem Kurs lernen Sie Methoden unterschiedlicher Entspannungs- techniken kennen. Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Meditation, Fantasiereisen, Atem- übungen und Faszienübungen begleitet von entspannten Klängen verhelfen Ihnen zu einer kurzen Auszeit. Haben Sie diese Übungen einige Male angeleitet wiederholt, lassen sie sich zu Hause fortsetzten. Kein Kurs am 25.09., 02. + 30.10.17, aber in den Herbstferien.

Nr. S7702 Mo 19.30 – 20.30 Uhr 11.09.17 – 04.12.17 (10x) 48,00 €
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Margret Lüder

Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten und dem Arbeitskreis Sozialer
Einrichtungen der Stadt Schenefeld


Damit ich meine Kraft behalte

Achtsamkeitstraining für Alleinerziehende – mit Kinderbetreuung – gebührenfrei
Achtsamkeitstraining ist eine medizinisch anerkannte Methodik der Stressbewältigung. Durch verschiedene Techniken wie Körperwahrnehmung und Meditation werden eine erhöhte Aufmerksamkeit gegenüber persönlichen Überforderungssituationen und eine höhere Akzeptanz gegenüber den eigenen individuellen Grenzen erreicht. Eine gelassenere und nicht urteilende Haltung zu Wut, Angst, Trauer oder Stress durchbricht negative Gedanken und führt zu größerer Zufriedenheit und Lebensqualität. Die erlernten Methoden lassen sich leicht zu Haus nachvollziehen. Die Kinderbetreuung findet im selben Gebäude ab 16.00 Uhr statt. Bitte melden Sie Ihre Kinder mit Altersangabe mit an.
Nr. S7703 Fr 16.30 – 18.30 Uhr 15. + 22.09 und 06. + 13.10.2017 (4x) gebührenfrei
Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12
Margret Lüder

Alleinerziehend

Rechtliche Aspekte und finanzielle Existenzsicherung - mit Kinderbetreuung – gebührenfrei
Die Rechtsanwältin Sascha Lotzkat informiert über folgende Themen: Umgangsrecht/–pflicht und elterliche Sorge, Kindes- wohl, Kindesunterhalt bis zur Volljährigkeit und danach, Unterhaltsvorschuss, versicherungs- und einkommenssteuer- rechtliche Aspekte, Teilzeitbeschäftigung, Kindergeld/Kinder- freibetrag, sozialrechtliche Leistungen sowie Konfliktklärung durch Mediation. Nutzen Sie die Gelegenheit sich Klarheit zu verschaffen! Sollten Sie die Kinderbetreuung in Anspruch nehmen wollen, bitte das Alter Ihres Kindes/Ihrer Kinder angeben.
Nr. S7704 Di 17.15 – 18.45 Uhr 21.11.2017 gebührenfrei
VHS Schenefeld, Osterbrooksweg 36, Schenefeld
Sascha Lotzkat





wellcome – eine Aufgabe für Sie?

Haben Sie Lust, Familien in den ersten Monaten nach der Geburt zu helfen? Dann wenden Sie sich gern an Frau Parbst-Keil, Tel 04103-703 23 20.


Lageplan Schenefeld:


Druckversion | Seite aktualisiert am 20.09.2017
Website made by Sulaweb    Login